Atelierauflösung Jorge Machold im März 2017

American German Business Club Berlin e.V.

The President

Liebe Freunde und Mitglieder des AGBC-Berlin.

Es soll kein trauriger Anlass sein. Wenn ein Atelier, dem immerwährenden Geist der Kunst gewidmet, seine Bestimmung aufgibt.

Es soll die Kraft des Jorge Machold sein zu spüren sein, die sein Werk beschreibt:

>Großes Format, die besondere Kraft<

So empfehle ich auf besonderen Wunsch unseres Vorstandsmitgliedes Thomas Waterstradt mit nachfolgendem Text dem Geist, dem Atelier

von Jorge Machold die Aufwartung zu machen.

Lieber Udo,

bitte schick diese Information über unseren AGBC Verteiler.

Heike Machold muss leider das Atelier von meinem vor fast zwei Jahre verstorbenen Freund Jorge auflösen.

Ich habe mir erlaubt, zur Illustration des Künstler `s Fähigkeiten Fotos aus dem 2007 herausgegebenen Buches „Plastiken/ Zeichnungen“ anzufertigen, die sein Wirken und seine Biografie darstellen. Das Buch mit ausgewählten Werken kann bei mir gern eingesehen werden. Es wäre sehr schön, wenn aus der „AGBC Welt“ Unterstützung bei der Auflösen des Ateliers entstünde – und sicherlich macht sich das eine oder andere Kunstwerk auch bei unseren Freunden gut.

An den März Wochenenden bestünde die Gelegenheit des Atelierbesuchs (siehe hierzu den Anhang „Verkaufsausstellung“)

Ich bitte die Gäste um Anmeldung bei Frau Machold unter: joheimachold .

Herzlichen Dank und Gruß

Thomas
Member Board AGBC Berlin

Mit herzlichem Gruß

Udo von Massenbach

President

American German Business Club Berlin e.V.

P.O. Box 08 04 27 – 10004 Berlin, Germany

President

www.AGBC-Berlin.de

Verkaufsausstellung Mrz 2017.doc

Advertisements